Rigidur Ausgleichsschüttung
Produktbeschreibung
Die Rigidur Ausgleichsschüttung ist eine Trockenschüttung aus naturbelassenem Blähton und eignet sich zum Ausgleichen von Unebenheiten der Fußböden im Alt- und Neubau oder für Anpassungen vorhandener Fußbodenhöhen unter Rigidur Estrichelementen. Sie ist nicht brennbar, extrem belastbar und verrottungsfest. Die Rigidur Ausgleichsschüttung wird als Trockenschüttung zum Ausgleichen von Bodenunebenheiten ab 10 mm und Anpassungen an zu erzielende Fußbodenhöhen unter Rigidur Estrich- und Dachbodenelementen eingesetzt. Sie verbessert außerdem in hohem Maße die Schallschutzwerte von Holzbalken-Geschossdecken. Der Verbrauch beträgt ca. 10 l/m² (bei 1 cm Schütthöhe). Die Verarbeitung der Rigidur Ausgleichsschüttung erfolgt gemäß den Vorgaben der Verarbeitungsrichtlinien Fußboden. Die maximalen Schütthöhen sind abhängig vom geplanten Anwendungsbereich der Fußbodenkonstruktion. Das Tragen einer Schutzbrille ist empfehlenswert.

Bei starker Staubentwicklung sollte eine Atemschutzmaske (Filterstufe P1) getragen werden.
Artikelvarianten
EAN Artikel-Nr. Sack Palette
Sack [l] [kg] Säcke [kg]
4002806458760 5200447634 50 20,00 30
X