Rimat von Rigips – aller guten Putze sind drei

GipsputzOb Neubau oder Renovierung, ob große Flächen oder kleine Reparatur, ob Wohn- oder Feuchträume: Wenn Sie die eigenen vier Wände selbst verputzen wollen, sind die Rimat-Handputze auf Gipsbasis von Rigips erste Wahl. Damit entscheiden Sie sich für höchste Qualität bei einfachster, effizienter Verarbeitung und für gesundheits- und umweltverträgliche Produkte.

Mit den Putzen Rimat Rot 100, Rimat Gold 120 und Rimat Grün 150 bietet Rigips Ihnen drei optimale Lösungen für nahezu alle festen Untergründe vom Keller bis zum Dach. Eine vielfältige, kreative Gestaltung von Oberflächen ist mit Rimat-Putzen ebenso möglich wie eine hohe Flexibilität bei der Beschichtung mit Farben, Tapeten, Fliesen etc.

Die vielen Rimat-Vorteile sprechen für sich:

  • Gesundes, umweltfreundliches Bauen: Rimat-Putze von Rigips sind baubiologisch empfohlen durch das IBR, Institut für Baubiologie Rosenheim. Dazu kommt ihre Umweltfreundlichkeit, weil sie mit einem geringen Energieeinsatz produziert werden.
  • Einfache, wirtschaftliche Verarbeitung: Rimat-Gipsputze lassen sich denkbar einfach verarbeiten, sind hoch ergiebig und damit wirtschaftlich. Kurze Austrocknungszeiten der Putze ermöglichen einen schnellen Baufortschritt.
  • Behagliche Wohnatmosphäre: Rimat Gipsputze wirken raumklimaregulierend – für eine ausgeglichene, behagliche Raumatmosphäre.
  • Sicherheit inklusive: Rimat-Gipsputze sind nicht brennbar, Baustoffklasse A1. Also, nutzen Sie doch gleich die nächste Gelegenheit und putzen Sie Ihr Zuhause so richtig fein raus.

>> Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie u.a. in den Downloads links...

X