Hallo! Bitte helfen Sie uns, unsere Produkte und Services zu verbessern. Nehmen Sie dafür an einer kurzen Umfrage teil.

Rigidur H Gipsfaserplatten für Wand, Decke und Dach

Egal, ob Sie Rigidur H Gipsfaserplatten für Ihre Wände, Decken, Dachschrägen oder den Boden einsetzen – Rigidur ist der Allrounder, der sich durch zahlreiche positive Eigenschaften und vielfältige Einsatzmöglichkeiten auszeichnet.

Die Rigidur-Gipsfaserplatten, hergestellt aus Naturgips und Papierfasern aus Recyclingmaterial, erfüllen nicht nur die Anforderungen an hochmoderne Trockenbau-Baumaterialien, sondern eigenen sich mit einer sehr glatten und dennoch harten Oberfläche auch für Umbauten mit Anforderungen an Statik, Brand- oder Schallschutz.

Rigidur ist universell einsetzbar als Feuerschutz- und Feuchtraumplatte (für häusliche Bäder), als Unterkonstruktion eignen sich neben Holzständer vor allen Dingen Trockenbauprofile aus Metall.

Alle Vorteile im Überblick:

  • Harte, glatte Plattenoberfläche - ideal für dekorative Endbeschichtungen
  • Besonders geeignet zur Lastenbefestigung an Wänden
  • Feuchtraumgeeignet
  • Maximaler Schallschutz
  • Bewährtes Bauprodukt aus natürlichen Inhaltsstoffen
  • Baubiologisch geprüft und frei von Klebern und Bindemitteln (IBR-zertifiziert)
  • „Nichtbrennbar“ gemäß DIN EN 13501-1

>> Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie u.a. in den Downloads links...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

X