Alles im grünen Bereich in Küche und Bad!

FeuchtraumRigips System Grün setzt sich aus verschiedenen Komponenten zu einem vollständigen Komplettsortiment zusammen und bietet Ihnen das ideale und sichere Produktprogramm für Feuchträume.

1.  „Grüne Platten“ für Feuchträume

Die „Grünen Platten“ von Rigips, wie z. B. Rigips 1-Mann-Platten „Die Grüne“ oder Rigips Multiboard, sind Gipsplatten mit imprägniertem Gipskern und grünem Karton. Sie sind speziell für den Ausbau von häuslichen Feuchträumen geeignet. Der grüne Karton und der imprägnierte Gipskern sorgen dafür, dass Feuchtigkeit nur schwer eindringen kann. So erhalten Sie zuverlässigen Feuchteschutz und Sicherheit vor Bauschäden.

2. VARIO imprägniert Fugenspachtel

ist ein spezieller, auf Feuchtraumplatten abgestimmter Fugenspachtel. Alternativ kann auch die fertig angerührte Variante ProMix Plus imprägniert verwendet werden.

3. Rigips Flüssig-Dichtfolie

Gebrauchsfertige Flüssig-Dichtfolie zum Abdichten von Boden und Wand bei hoher Wasserbeanspruchung bzw. als Verbundabdichtung unter keramischen Belägen. Einfach mit der Rolle aufzutragen.

4. Rigips Dichtband

Vlieskaschiertes Material zur flexiblen Abdichtung im Bereich von Materialübergängen im Untergrund und in Ecken, Dehn-, Stoß- und Bewegungsfugen; einzubetten in Flüssig-Dichtfolie.

5. Rigips Dichtmanschette

Zur Abdichtung von Sanitäranschlüssen für einen Rohrdurchmesser bis 27 mm. Die Dichtmanschette wird über das Rohr geführt und in die aufgetragene, noch frische Flüssig-Dichtfolie eingebettet.

Bauen Sie bei Feuchträumen auf Nummer sicher – mit System Grün von Rigips.

Feuchtraum

Hinweis

  • Aufgrund des Gewichts der Fliesen sollte immer doppelt beplankt werden. Beide Lagen sind mit "der Grünen" zu erstellen, da sonst die Gefahr von Schimmelbefall droht.
  • Ausgiebiges und regelmäßiges Lüften sorgt nicht nur für gute Raumluft, sondern verhindert auch Schimmelbildung - gerade in Feuchträumen.

>> Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie u.a. in den Downloads links...

X